Silikonelastomere werden in Betonindustrie für die Herstellung von Aussparungen, Matrizen und Formen für verwendet. Die CHT Silikone eignen sich durch hervorragende Alkalibeständigkeit besonders für den Betonverguss. Bei den CHT Silikonen handelt es sich um meistens um 2K-Silikone. Diese sind kalthärtend, giessfähig, selbsttrennend, nahezu schrumpffrei, mit hoher Elastizität und hoher Weiterreissfestigkeit. Bei Abformungen werden feinste Oberflächenstrukturen identisch wiedergegeben. Aufgrund ihrer weichen Struktur können detailgetreue Abdrücke und filigrane Abformungen realisiert werden.
27 Artikel
Sortieren nach: Nr | Bezeichnung | CHF / Einheit
Artikel pro Seite
Artikel pro Seite

Artikel wurde hinzugefügt!

Wir empfehlen auch folgenden Zubehör: