Im Rapid Prototyping werden Formen vornehmlich aus RTV-2 additions- und kondensationsvernetzenden Silikonelastomeren hergestellt. Ein grosser Vorteil der Silikonelastomere besteht darin, dass Negativ-Formen von nahezu beliebigen Gegenständen, Werkstücken oder Körpern mit sehr genauer Detailwiedergabe angefertigt werden können. Durch die Wahl der geeigneten Abformtechnik sind auch komplexe Geometrien und unterschiedlich grosse Modelle problemlos in höchster Qualität reproduzierbar.

36 Artikel
Sortieren nach: Nr | Bezeichnung | CHF / Einheit
Artikel pro Seite
Artikel pro Seite

Artikel wurde hinzugefügt!

Wir empfehlen auch folgenden Zubehör: